Teile das

Toyota Celica (2000) - Sicherungskastendiagramm

avatar Jonathan Yarden Apr 02, 2021

Motorraum

Toyota Celica - fuse box - engine compartment

Motorraum

Toyota Celica - fuse box - engine compartment

Armaturenbrett

Toyota Celica - fuse box - instrument panel

Sicherungen (Typ A)

Sicherung Nennwert Ampere (A) Beschreibung
1 KOPF LH LWR 10 Linker Scheinwerfer (Abblendlicht)
2 ABS NO.2 25 Antiblockier-Bremssystem
3 KOPF RH UPR 20 Rechter Scheinwerfer (Fernlicht)
4 DRL NO.3 7,5 Tagfahrlichtsystem
5 KOPF RH LWR 10 Rechter Scheinwerfer (Abblendlicht)
6 KOPF LH UPR 10 Linker Scheinwerfer (Fernlicht)
7 IG2 15 Startsystem, Multiport-Kraftstoffeinspritzsystem / sequentielles Multiport-Kraftstoffeinspritzsystem
8 HAZ 10 Notblinker, Blinker, Diebstahlsicherungssystem
9 ST 7,5 Startsystem, Multiport-Kraftstoffeinspritzsystem / sequentielles Multiport-Kraftstoffeinspritzsystem
10 AM2 7,5 Anlassersystem
11 ERSATZ 10 Sicherungselement
12 EFI NO.2 7,5 Multiport-Kraftstoffeinspritzsystem / sequentielles Multiport-Kraftstoffeinspritzsystem, Abgasreinigungssystem
13 EFI 15 Multiport-Kraftstoffeinspritzsystem / sequentielles Multiport-Kraftstoffeinspritzsystem, Sicherungen „EFI NO.1“ und „EFI NO.2“
14 ERSATZ 15 Sicherungselement
15 EFI NO.1 7,5 Multiport-Kraftstoffeinspritzsystem / sequentielles Multiport-Kraftstoffeinspritzsystem
16 DCC 25 Sicherungen „RADIO“, „DOME“, „MPX-B“ und „ECU-B“
17 ERSATZ 30 Sicherungselement
18 HUPE 10 Horn
19 Alt + S 7,5 Ladesystem
20 KOPF RH UPR 10 Rechter Scheinwerfer (Fernlicht), Tagfahrlichtsystem
21 KOPF LH UPR 10 Linker Scheinwerfer (Fernlicht)
22 S / DACH 15 Elektrisches Monddach
23 CIG 15 Zigarettenanzünder
24 FL P / W. 20 Elektrische Fensterheber
25 AM1 25 Startsystem, "CIG", "ECU ACC", "SRS-IG", "WASHER", "WIPER", "BK / UP LP", "TENS RDC", "DEF RLY", "BODY ECU-IG", Sicherungen „TURN“, „HTR“, „WARNING“, „FAN RLY“, „ABS-IG“ und „ECU-IG“
26 STOPP 10 Bremslichter, Antiblockiersystem, hoch montiertes Bremslicht, Multiport-Kraftstoffeinspritzsystem / sequentielles Multiport-Kraftstoffeinspritzsystem, elektronisch gesteuertes Automatikgetriebe, Tempomat
27 TÜR 20 Elektrisches Türschlosssystem
28 SRS - IG 7,5 AIRBAGANORDNUNG
29 FR NEBEL 15 Nebelscheinwerfer
30 UNTERLEGSCHEIBE 15 Scheibenwischer und Unterlegscheibe, Heckscheibenwischer und Unterlegscheibe
31 OBD 7,5 On-Board-Diagnosesystem
32 Radio 15 Audioanlage
33 SCHEIBENWISCHER 25 Scheibenwischer und Waschmaschine
34 DREHEN 7,5 Signallichter
35 MIR HTR 10 Keine Schaltung
36 HTR 10 Klimaanlage
37 RR WISCHER 15 Heckscheibenwischer und -wascher
38 SCHWANZ 10 Rücklichter, Instrumententafelleuchten, Kennzeichenleuchten, Frontseitenherstellerleuchten
39 FR P / W. 20 Elektrische Fensterheber

Sicherungen (Typ B)

Sicherung Nennwert Ampere (A) Beschreibung
40 ERSATZ 7,5 Sicherungselement
41 ein. MPX - B. 7,5 Drahtloses Fernbedienungssystem
b. RR FOG 7,5 Keine Schaltung
c. KUPPEL 7,5 Uhr, Innenbeleuchtung
d. ECU - B. 7,5 Klimaanlage, Messgeräte und Zähler
42 Eine Warnung. 5 Ladesystem, Messgeräte und Zähler
b. ECU - IG 5 Fahrgeschwindigkeitsregelsystem
c. ABS - IG 5 Antiblockier-Bremssystem
d. FAN RLY 5 Elektrische Lüfter
43 ein. PANEL1 7,5 Anzeigen und Zähler, Klimaanlage, elektronisch gesteuertes Automatikgetriebe, Scheinwerferlichtpegelregelung, Nebelscheinwerfer, Notblinker, Blinker
b. PANEL2 7,5 Auto-Audiosystem, Zigarettenanzünder, Handschuhfachbeleuchtung
c. ECU - ACC 7,5 Uhr, Auto-Audiosystem, elektrische Rückspiegelsteuerung
44 ein. BK / UP LP 5 Rückfahrscheinwerfer
b. DEF RLY 5 Elektrische Fensterheber, Heckscheiben-Defogger
c. KÖRPER ECU - IG 5 DIEBSTAHL-ABSCHRECKSYSTEM
d. TENS RDC 5 Elektronisch gesteuertes Automatikgetriebe, Schaltschloss, elektrisches Monddach

Sicherungen (Typ C)

Sicherung Nennwert Ampere (A) Beschreibung
45 ABS NO.1 50 Antiblockier-Bremssystem
46 MAIN 40 Startsystem, Tagfahrlichtsystem
47 HTR 50 Klimaanlage
48 DEF 30 Heckscheibenheizung

Sicherungen (Typ D)

Sicherung Nennwert Ampere (A) Beschreibung
49 ALT 120 Kühlsystem, elektrische Lüfter, Startsystem, Heckscheiben-Defogger, Rücklichter, „ABS NO.1“, „ABS NO.2“, „HTR“, „FR P / W“, „FL P / W“, „ TÜR-, OBD-, STOP-, S / DACH-, MIR HTR-, FR FOG- und AM1-Sicherungen

WARNUNG: Die Zuordnungen von Klemmen und Kabelbäumen für einzelne Steckverbinder variieren je nach Fahrzeugausstattung, Modell und Markt.

Verwandte Modelle