Teile das

Oldsmobile Silhouette (1997 - 2004) - Sicherungskastendiagramm

avatar Jonathan Yarden May 28, 2021
Baujahr: 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004

Sicherungsblock der Instrumententafel

Der Sicherungsblock der Instrumententafel befindet sich rechts neben dem Handschuhfach.

Oldsmobile Silhouette - fuse box diagram - instrument panel

Schutzschalter Verwendung
STIRNLAMPE DRL-Steuermodul, Scheinwerfer und Dimmerschalter der Instrumententafel
PWR WDO Vordertür elektrische Fensterheber
PWR HEAT ED SEAT / PSD 6-Wege-Elektrositz (e) und Motor für den hinteren Seitentürantrieb
FRT HVAC / HI BLWR Hi-Speed-Relaismodul des Gebläsemotors
Sicherungen Verwendung
SWC Lenkrad-Funksteuerung
HINTERGRUNDBELEUCHTUNG Schalter (Beleuchtung)
PCM / PASS Instrumente
SCHLÜSSEL / CLUSTER PRNDL-Anzeigen
PWR-SPIEGEL Power Remote Control Spiegelschalter
KREUZFAHRTEN Tempomat, Schalter und Entriegelungsschalter
PCM / KURBEL Antriebsstrang-Steuermodul (PCM), Zündkurbel
Generalschlüssel PASS-Key III-System
PWR LOCK Bordnetzsteuergerät (BCM)
HTD-SPIEGEL Beheizte Minderjährige
RH T / LP Nicht verwendet
RR FOG LP Nicht verwendet
ZIGARRE / DLC Zigarettenanzünder und Datenverbindungsstecker (DLC)
T / SIG Blinker-Schalter
PWR QTR VENT Kontrollleuchte und Multifunktionsschalter (Power Vent Switch)
FRT WPR / WSHR Scheibenwischer / Scheibenwaschermotor und Schalter
GEFAHR Blinker-Schalter
RR PWR SCKT Hinteres elektrisches Zubehörsteckergehäuse
DRL Steuermodul für Tagfahrleuchten (DRL)
LH T / LP Nicht verwendet
RR DEFOG / Heckscheiben-Defogger-Relais,
HTD-SPIEGEL Beheizte Spiegel
FRT PWR SCKT Vorderes elektrisches Zubehörsteckergehäuse
Herr Aufblasbares Rückhaltemodul
HLK-GEBLÄSE Heizung-A / С Steuerung
MALL Instrumente
CLUSTER Sensor und Relais für elektronische Niveauregulierung (ELC)
BREMSLEUCHTE Bremslichtschalter
CLUSTER ВАТТ Modul / Elektronisches Bremssteuermodul / Elektronisches Bremstraktionssteuermodul (EBCM / EBTCM)
KANN SOL ENTLÜFTEN EVAP-Kanisterentlüftungs-Solonoidventil (Evaporative Emissions)
ELC / TRA1LER Luftkompressor mit elektronischer Niveauregulierung (ELC) und ELC-Relais, Anhängerkabelbaum
CTSY-LAMPE BCM
IGN 1 BCM, Treibermodul für elektronische Bremssteuerungs-Anzeigelampe, Kombiinstrument, Steuergerät für den hinteren Seitentürantrieb, Heckscheiben
RR HVAC TEMP CONT HLK-A / C-Steuerung hinten
RR WPR / WSHR Heckscheibenwischermotor, Heckscheibenwischer / Unterlegscheibe und Multifunktionsschalter (Heckscheibenwischer / Unterlegscheibenschalter)
LH HEADLP LOW Nicht verwendet
LH HEADLP HIGH Nicht verwendet
RAP RELAIS RAP-Relais (Retained Accessory Power)
HVAC / DIC / DRL Lufteinlassantrieb, Fahrer
SITZHEIZUNG Informationsanzeige, DRL-Steuermodul, Heizungs-A / C-Steuerung, Temperatur-Türantrieb (vorne) und Heckscheiben-Defogger-Relais
BCM PRGRM BCM
RH HEADLP LOW Nicht verwendet
RH HEADLP HIGH Nicht verwendet
PCM / ABS IGN MAIN Relay und PCM, elektronisches Bremssteuergerät

Sicherungs- und Relaiszentrum unter der Motorhaube

Dieses Sicherungs- und Relaiszentrum befindet sich im Motorraum vor dem Flüssigkeitsbehälter der Scheibenwaschanlage.

Oldsmobile Silhouette - fuse box diagram - engine compartment

Maxi-Sicherung Verwendung
1-KÜHLER LÜFTER 2 Kühlmittel
2 Nicht verwendet
3-SCHEINWERFER Leistungsschalter: FRT HVAC HI BLWR und SCHEINWERFERSICHERUNGEN (Instrumententafel): GEFAHR und STOPLAMPE
4-BATT MAIN 2 Leistungsschalter: PWR SEAT / PSD. Sicherungen (Instrumententafel): ELC und RR DEFOG
5-IGN MAIN 1 Zündschalter auf Sicherungen (Instrumententafel): ABS / TCS IGN, KREUZFAHRT, DRL, ELEC PRNDL, IGN 1, PSD, SIR, T / SIG und PCM , IGN 1-U / H, INJ, TCC)]
6-KÜHLER LÜFTER 1 Kühlmittel
7-BATT MAIN 1 Sicherungen (Instrumententafel): ABS MOD®, CIGAR / DLC, CTSY-LAMPE, FRT PWR SCKT, PWR LOCK, PWR MIRROR und RR PWR SCKT
8-IGN MAIN 2 Zündschalter auf Sicherungen (I / P): CM PRGRM, FRT HVAC LOW / MED BLWR, FRT WPR / WSHR, HVAC / DRL, MALL / RADIO / DIC, PWR QRT VENT, RR HVAC, RR WPR / WSHR, SWC ACCY und PWR WDO Leistungsschalter
Mini-Relais Verwendung
9-KÜHLER LÜFTER RH LÜFTER 1, LH LÜFTER 2
10-KÜHLER LÜFTER 2 LH FAN 2
11 -IGN MAIN SICHERUNGEN: A / С CLU, IGN 1-U / H, INS, ELEK IGN, TCC
12-KÜHLER LÜFTER 1 RH LÜFTER 1, LH LÜFTER 2
Mikrorelais Verwendung
13-A / C CLU A / С Kupplung
14-KRAFTSTOFFPUMPE Kraftstoffpumpe
15-F / PMP SPD CONT Nicht verwendet
16-HORN Hupe
17-NEBELLAMPE Linke Nebelscheinwerfer, rechte Nebelscheinwerfer, Nebelscheinwerferanzeige
Mini-Sicherung Verwendung
18-INJ Einspritzdüsen 1-6
19-ERSATZ Nicht verwendet
20 Nicht verwendet
21-IGN1-UH Spülventil für Verdunstungsemissionen (EVAP), beheizte Sauerstoffsensoren 1 und 2, Luftmassenmesser (MAF)
22-ERSATZ Nicht verwendet
23-ERSATZ Nicht verwendet
24-ERSATZ Nicht verwendet
25-ELEK IGN Zündsteuermodul (ICM)
26-ERSATZ Nicht verwendet
27-B / U-LAMPE Transaxle Range Switch auf Rückfahrscheinwerfer
28-A / C CLU A / С CLU-Relais zu A / C-Kompressorkupplungsöl
29-RADIO Fahrerinformationsanzeige, Heizungs-A / С-Steuerung, Radio, Steuermotor für den hinteren Türantrieb, ferngesteuerter Türverriegelungsempfänger (RCDLR), Sicherheitsanzeigelampe und Diebstahlschutz-Stoßsensor
30-ALT-SINN Generator
31-TCC Bremslichtschalter des Automatikgetriebes (Drehmomentwandler-Kupplungsmagnete) auf PCM
32-KRAFTSTOFFPUMPE Kraftstoffpumpenrelais
33-ECM-SINN Antriebsstrang-Steuermodul (PCM)
34 Nicht verwendet
35-FOG LP Nebelscheinwerferrelais
36-HORN HORNRELAIS
37-PARK LP Steuermodul für Tagfahrleuchten (DRL), Scheinwerfer und Dimmerschalter für Instrumententafel Diebstahlsicherungsrelais für Scheinwerfer
38 Nicht verwendet
39-ERSATZ Nicht verwendet
40 Vorrichtung zum Ziehen von Sicherungen

WARNUNG: Die Zuordnungen von Klemmen und Kabelbäumen für einzelne Steckverbinder variieren je nach Fahrzeugausstattung, Modell und Markt.

Verwandte Modelle