Teile das

Mercedes M-Klasse w163 (1997 - 2005) - Sicherungskastendiagramm

avatar Jonathan Yarden May 11, 2021
Baujahr: 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005

Sicherungs- und Relaiskasten links hinten im Motorraum (Up-To-08/31/01)

Mercedes-Benz M-Class w163 - fuse box diagram - engine compartment

Sicherungsfunktion A
1 Innensteckdose (X58 / 1) 15
2 Kombiinstrument (A1): 7,5
3 Rechte vordere Lampeneinheit (E2): 15
4 Lieferung des Schiebe- / Kippdachkreises (SHD) 30: 30
5 Linke vordere Lampeneinheit (E1): 7,5
6 Heckscheibenwischermotor (M6 / 4) 7,5
7 Kombinationsschalter (S4): 15
8 Verteilergetriebe-Steuergerät (N78) 25
9 Instrument Staubtuch (A1) 7,5
10 Radio (A2) Dachanschlusshülse, Arcuit 15R (Z54 / 1): 10
11 Heißfilm-Luftmassenmesser (B2 / 5) 10
12 Innenanschlusshülse, Stromkreis 58L (Z53 / 6): 7,5
13 Dachverbindungshülse, Stromkreis 30 (Z54 / 2): 10
14 Einspritzversteller 10
15 Innensteckerhülse, Schaltung 54 (Z52 / 6): 10
16 Diagnosestecker (X11 / 4) 15
17 Anschlusskasten für Laderaum (X58 / 4) 15
18 Anhängerkupplungsstecker (X52) 25
19 HFM-Steuermodul (N3 / 4) 15
20 Linker elektrisch verstellbarer und beheizter Außenspiegel (M21 / 1), rechter elektrisch verstellbarer und beheizbarer Außenspiegel (M21 / 2) Spiegelheizung 15
21 Soundsystem 25
22 Innenanschlusshülse, Stromkreis 15 (Z51 / 5)
23 Ersatz
24 Innenanschlusshülse, Stromkreis 58R (Z52 / 4): 7,5
25 Rechte vordere Lampeneinheit (E2): 7,5
26 Steckerhülse, Stromkreis 15 abgesichert (Z3 / 29): 15
27 Steuergerät für Traktionssysteme (N47) 40
28 Innenanschlusshülse für beheizte Sitze (Z53 / 8): 20
29 Schaltergruppe der Mittelkonsole (S21): 30
30 Schaltergruppe der Mittelkonsole (S21): 30
31 Schaltergruppe der Mittelkonsole (S21): 15
32 Einstellschalter für den rechten Vordersitz (S23) 30
33 Einstellschalter für den linken Vordersitz (S22) 30
34 Linke vordere Lampeneinheit (E1): 7,5
35 Rechte vordere Lampeneinheit (E2): 7,5
36 Heckscheibenheizung 25
37 Fanfare Hörner: 20
38 Kraftstoffpumpe mit Kraftstoffanzeige (M3 / 3) 20
39 Ersatz
40 Vakuumpumpe (M 612.963) 25
41 Umwälzpumpenrelais (F1k19) 25
42 Zentralverriegelung 20
43 Heizgebläserelais (F1 k21) 30
44 Motorlüfterrelais, Stufe 1 (Flk26) 30
45 Elektrische Luftpumpe (M33) 40
46 Cockpit-Anschlusshülse, Nebelschlussleuchte (Z50 / 10): 7.5
47 Linke Motorraum-Anschlusshülse, zusätzlicher Scheinwerfer (Z56 / 4) 15
Relais
K1 Beheiztes Heckscheibenrelais
K2 FAN-Relaismodul (K39)
K3 Relais für elektrische Kraftstoffpumpe (außer Motor 612.963)
K4 Linkes Blinkerrelais
K5 Relais Stromkreis 58, Kennzeichenbeleuchtung / Kombiinstrument
K6 Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP) / Bremslichtunterdrückungsrelais
K7 Blinkerrelais rechts
K8 Anlasserrelais (Magnetschalter, Klemme 50)
K9 Stromkreis 58R Relais (rechte Standleuchte)
K10 Ersatz
K11 Relais Stromkreis 15 verzögert (nur Motor 612.963)
K12 Stromkreis 15 Relais
K13 Stromkreis 58L Relais (links stehende Lampe)
K14 Komfortrelais
K15 Zentralverriegelungsrelais, Entriegelung der Heckklappe
K16 Relais für Fensterheber rechts vorne
K17 Frontwischerrelais, intermittierend
K18. Relais für Fensterheber links vorne
K19 Heizungsumwälzpumpenrelais und Lüftersicherung und Relaiskasten
K20 Zentralverriegelungsrelais: Alle Türen verriegeln
K21 Heizungsgebläserelais
K22 Abblendlicht und Kontaktstückrelais
K23 Zentralverriegelungsrelais: Entriegeln der Beifahrertür, der hinteren Türen und der Kraftstofftankklappe
K24 Zentralverriegelungsrelais: Fahrertür entriegeln
K25 Relais der ETS / ESP-Hydraulikeinheit
K26 Motorlüfterrelais, Stufe 1, mit Klimaanlage
K27 Ersatz
K28 Relais der Sekundärluft-Einspritzpumpe
K29 Nebelschlussleuchtenrelais

Sicherungs- und Relaiskasten links hinten im Motorraum (Stand: 09/01/01)

Mercedes-Benz M-Class w163 - fuse box diagram - engine compartment

Sicherungsfunktion A
1 Nicht zugeordnet
2 Kombiinstrument (A1): 7,5
3 Nicht zugeordnet
4 Lieferung des Schiebe- / Kippdachkreises (SHD) 30: 20
5 Nicht zugeordnet
6 Sitzheizung 20
7 Kombinationsschalter (S4): 30
8 Verteilergetriebe-Steuergerät (N78) / E-Call-Steuergerät (A35 / 8) 25
9 Kombiinstrument (A1) 7,5
10 Radio (A2) 10
11 Heißfilm-Luftmassenmesser (B2 / 5) 15
12 Innenanschlusshülse, Stromkreis 58L (Z53 / 6) 7,5
13 Dachverbindungshülse, Stromkreis 30 (Z54 / 2) 10
14 Motorsteuergerät (Diesel) 25
15 Innenanschlusshülse, Schaltkreis 54 (Z52 / 6) 10
16 Diagnosestecker (X11 / 4) 15
17 Anschlusskasten für Laderaum (X58 / 4) 20
18 Anhängerkupplungsstecker (X52) 25
19 HFM-Steuermodul (N3 / 4) 15
20 Nicht zugeordnet
21 Radio (A2) 15
22 Innenanschlusshülse, Stromkreis 15 (Z51 / 5) 15
23 Steuermodul zur Einstellung des Scheinwerferbereichs (N71) 15
24 Innenanschlusshülse, Stromkreis 58R (Z52 / 4) 7,5
25 Rechte vordere Scheinwerfereinheit (E2) 7,5
26 Anschlusshülse Klemme 15, abgesichert (Z3 / 29) 15
27 Steuergerät für Traktionssysteme (N47) 40
28 Nicht zugeordnet
29 Nicht zugeordnet
30 Nicht zugeordnet
31 Schaltergruppe der Mittelkonsole (S21) 15
32 Nicht zugeordnet
33 Nicht zugeordnet
34 Nicht zugeordnet
35 Nicht zugeordnet
36 SPIEGELHEIZER 10
37 Zweitonsignalisierungssystem (H1) 20
38 Kraftstoffpumpe mit Kraftstoffstandsensor (M3 / 3) nur bei Modell 163.128 15
39 Nicht zugeordnet
40 Audiosystem 25
41 Nicht zugeordnet
42 Zentralverriegelung 20
43 Gebläsemotor (М2) hinten 20
44 Flüssigkeitspumpe für Heckscheibenwaschanlage (M5 / 3) 15
44 Motorlüfterrelais, Stufe 1 (F1k26) 40
45 Elektrische Luftpumpe (M33) 40
46 Cockpit-Anschlusshülse, Nebelschlussleuchte (Z50 / 10) 7,5
47 Zusätzliche Scheinwerferanschlusshülse rechts vom Motorraum (Z56 / 4) 15
48 ALARM (HUPE) 20
Relais
K1 Relais für beheizte Spiegel
K2 FAN-Relaismodul (K39)
K3 Relais für elektrische Kraftstoffpumpe (außer Motor 612.963)
K4 Linkes Blinkerrelais
K5 Relais Stromkreis 58, Kennzeichenbeleuchtung / Kombiinstrument
K6 Bremslichtrelais
K7 Blinkerrelais rechts
K8 Anlasserrelais (Magnetschalter, Klemme 50)
K9 Stromkreis 58R Relais (rechte Standleuchte)
K10 Ersatz
K11 Relaisschaltung 15 verzögert (nur Motoren 612.963 und 628.963)
K12 Stromkreis 15 Relais
K13 Stromkreis 58L Relais (links stehende Lampe)
K14 Komfortrelais (Fenster / Dach / Spiegel)
K15 Zentralverriegelungsrelais, Entriegelung der Heckklappe
K16 Ersatz
K17 Frontwischerrelais, intermittierend
K18. Ersatz
K19 Ersatz
K20 Zentralverriegelungsrelais: Alle Türen verriegeln
K21 Ersatz
K22 Ersatz
K23 Zentralverriegelungsrelais: Beifahrertür vorne und hinten entriegeln
K24 Zentralverriegelungsrelais: Fahrertür und Tankklappe entriegeln
K25 Ersatz
K26 Motorlüfterrelais, Stufe 1, mit Klimaanlage
K27 Relais der hinteren Türwaschpumpe
K28 Relais der Sekundärluft-Einspritzpumpe
K29 Nebelschlussleuchtenrelais

Sicherungs- und Modulkasten rechts vorne im Fußraum

Mercedes-Benz M-Class w163 - fuse box diagram - right -front footwell

Sicherungsfunktion A
1 AIRBAG OFF Anzeigelampe 7.5
2 (mit Aschenbecherbeleuchtung) Bis zur Fahrgestellnummer A289564, X754619:
3 Heckklappenwischermotor 15
4 Bis VIN A289564, X754619: E-Call-Steuereinheit (nur USA) 7.5
5 Instrument Staubtuch / Klimaanlage Bis zur Fahrgestellnummer A289564, X754619:
6 Innensteckdose 20
7 Nicht zugeordnet
8 Beheiztes Kissen für den linken Vordersitz und beheiztes Kissen für den rechten Vordersitz Bis zur Fahrgestellnummer A289564, X754619:
9 Nicht zugeordnet
10 Einstellschalter für den linken Vordersitz Bis zur Fahrgestellnummer A289564, X754619:
11 Einstellschalter für den rechten Vordersitz Bis zur Fahrgestellnummer A289564, X754619:
13 Vorhandene Kraftstoffpumpe mit Kraftstoffstandsensor (Benzin) ausbauen 20
17 beheiztes Heckfenster 25
19 HCS [SRA] -Pumpe 30
20 Rechtes Fernlicht Ab Fahrgestellnummer A289565, X754620:
21 Linke Fernlicht- / Fernlichtanzeige Ab Fahrgestellnummer A289565, X754620:
24 Heckscheibenmotoren und Spannungsversorgung für das untere Bedienfeld Ab Fahrgestellnummer A289565, X754620:
25 Fensterhebermotoren vorne und Spannungsversorgung für das untere Bedienfeld Ab Fahrgestellnummer A289565, X754620:
Relais
K1 Sitzkomfortkontrollrelais
K2 Kraftstoffpumpenrelais (Benzin)
K4 Heckscheiben-Defroster-Relais
K5 HCS [SRA] -Pumpenrelais
K6 Zusätzliches Fernlichtrelais (ab Fahrgestellnummer A289565, X754620)
K8 Unteres Bedienfeld / Kontaktbrückenschalter (ab Fahrgestellnummer A289565, X754620)
K9 Relais für Spannungsversorgung der Laufzeit. fünfzehn

WARNUNG: Die Zuordnungen von Klemmen und Kabelbäumen für einzelne Steckverbinder variieren je nach Fahrzeugausstattung, Modell und Markt

Verwandte Modelle