Teile das

Honda Prelude (1997 - 2001) - Sicherungskastendiagramm

avatar Jonathan Yarden Jun 27, 2021
Baujahr: 1997, 1998, 1999, 2000, 2001

Sicherungskasten im Fahrgastraum

Honda Prelude - fuse box diagram - passenger compartment

Nummer Sicherungsname Nennwert Ampere (A) Stromkreis geschützt
1 (ATTS-EINHEIT) 10 ATTS Fail-Safe-Relais
2 STARTSIGNAL 7,5 PGM-FI Hauptrelais, ECM, Startsystem
3
4 ACG-S 10 PGM-FI Hauptrelais, Wegfahrsperrensteuergerät
5 (RR-LAUTSPRECHER) 10 Stereoverstärker
6 Sitzheizung 15 Sitzheizungen (Kanada)
7 Panoramadach 30 Monddach
8 Dagslys 7,5 Steuergerät für Tagfahrlicht (Kanada)
9 RC-SPIEGEL 7,5 ABS-System, Spiegelheizung (Kanada), elektrische Spiegel, Sitzheizung (Kanada), Gebläsemotorrelais, Optionsstecker C982, ATTS-System
10 Schlußlicht 15 Konsolenbeleuchtung, Armaturenbrettbeleuchtung, Standlicht, Seitenmarkierungsleuchten hinten, Rücklichter, Sicherheitssystem (Kanada)
11 HECKENTFROSTERRELAIS 7,5 Heckscheiben-Defogger-Relais
12 (TAGESLICHTEINHEIT) 7,5 Steuergerät für Tagfahrlicht (Kanada)
13 METER 15 Blinker, Warnblinker, Rückfahrscheinwerfer, Tempomat, Uhr, Instrumententafel, Multiplex-Steuergerät des Fahrers
14 ECU 15 Ladesystem, Fahrzeuggeschwindigkeitssensor (VSS), TCM, PGM-FI, Wegfahrsperre (frühes Produktionsmodell '97), Interlock-System, Anzeigeeinheit, Sicherheitssystem (Kanada)
15 P/W-TREIBER 20 Hauptfensterheberschalter/-motor
16 P/W-ASSISTENT 20 Fensterheberschalter/-motor Beifahrer
17 SCHEIBENWISCHER 30 Scheibenwischermotor, Scheibenwischer-Intervallrelais, Scheibenwascherschalter
18 ACC 7,5 Stereo-Soundsystem, Zubehör Steckdosenrelais, Interlock-System
19
20
21 (ATTS) 7,5 ATTS-Steuergerät, ATTS-Fail-Safe-Relais
22 10 1999-2001: Keyless-Empfängereinheit
23 Kraftstoffpumpe 15 SRS-Einheit
24 SRS 10 SRS-Einheit
R1 Blinker / Warnblinkrelais
R2 Schiebedach-Schließrelais
R3 Gebläsemotorrelais
R4 Fensterheberrelais
R5 Offenes Schiebedach-Relais
R6 Heckscheiben-Defogger-Relais

Sicherungskasten im Gepäckraum

Honda Prelude - fuse box diagram - luggage compartment

Nummer Sicherungsname Nennwert Ampere (A) Stromkreis geschützt
31 (ABS-MOTOR) 30 Relais für ABS-Pumpenmotor
32 BATTERIE 100 Stromverteilung (Hauptsicherung)
33 IG SW 50 Zündschalter (BAT)
34 HECKENTFROSTER 40 Heckscheibenheizung
35 HEIZUNGSMOTOR 40 Gebläsesteuerung
36 SICHERUNGSKASTEN 50 Stromversorgung
37 Fensterheber 40 Stromverteilung, Elektrische Fensterheber, Schiebedach
38
39 GEFAHR 10 Blinker-/Warnblinkkontrollleuchte
40 (ABS+B) 20 ABS-Fail-Safe-Relais
41 STOPPHORN 15 Hupenrelais, Bremslichter, Zündschlüssellicht, Interlock-System
42 Kleines helles Logo 20 Parklichter, Rücklichter, Armaturenbrettlichter, Konsolenlichter
43 Wecker 7,5 Automatikgetriebe, Stereo-Soundsystem, Multiplex-Steuerung, Uhr, PGM-FI, Schiebedach, Wegfahrsperre, Sicherheitssystem (Kanada)
44 TÜRVERRIEGELUNG 10 Zentralverriegelung
45 Verflüssigerlüfter 20 Kondensatorlüfterrelais, Klimakompressorkupplungsrelais
46 Innenbeleuchtungen 15 1997-1998: Deckenleuchte, Kofferraumleuchte, Zubehör Steckdosenrelais, Datenverbindungsanschluss, Innenbeleuchtung
Innenbeleuchtungen 10 1999-2001: Deckenleuchte, Kofferraumleuchte, Zubehör Steckdosenrelais, Datenverbindungsanschluss, Innenbeleuchtung, Elektrische Türschlösser
47 Kühlgebläse 20 Kühlerlüftermotor
48 (ABS-EINHEIT) 7,5 Steuergerät
49
50 Stirnlampe 20 Scheinwerfer rechts, Steuergerät Tagfahrlicht (Kanada)
51 Stirnlampe 20 Scheinwerfer links, Fernlicht-Kontrollleuchte (USA), Steuergerät für Tagfahrlicht (Kanada)
Relais
R1 Kühlerlüfter,Relais 2
R2 ABS Pumpenmotorrelais
R3 Scheinwerferrelais
R4 Dimmerrelais

WARNUNG: Die Zuordnungen von Klemmen und Kabelbäumen für einzelne Steckverbinder variieren je nach Fahrzeugausstattung, Modell und Markt.

Verwandte Modelle