Teile das

Ford E-250 (2004) - Sicherungskastendiagramm

avatar Jonathan Yarden Apr 10, 2021

Sicherungskasten für Fahrgastraum

Das Sicherungsblech befindet sich unterhalb und links vom Lenkrad am Bremspedal.

Ford E-250 - fuse box -  passenger compartment

Sicherungen / Relaislokalisierung Nennwert Ampere (A) Fahrgastraum Sicherungskasten Beschreibung
1 5 4-Rad-Antiblockiersystem (4WABS)
2 10 Remote Keyless Entry (RKE), O / D-Abbruch, Unterdruck (nur Dieselmotor)
3 15 Bordcomputer, Radio, Instrumentenbeleuchtung, Videokassettenspieler (VCP) und Videobildschirme, Overhead-Konsole
4 15 Modifiziertes Fahrzeug, Innenleuchten
5 30 Power Lock-Schalter, Power Locks ohne RKE
6 10 Bremsschaltverriegelung, Drehzahlregelung (nur Benzinmotor)
7 10 Multifunktionsschalter, Blinker
8 30 Funkkondensator (en), Zündspule, PCM-Diode (Powertrain Control Module), PCM-Leistungsrelais, Zusatz-PCM (APCM) (nur Dieselmotor)
9 30 Wischersteuermodul, Scheibenwischermotor
10 20 Hauptlichtschalter, Parkleuchten, Lizenzleuchte (externe Lampen), Multifunktionsschalter (Flash-to-Pass)
11 15 Multifunktionsschalter (Gefahren), Bremslichtschalter, Bremsleuchten
12 15 Rückfahrscheinwerfer, Zusatzbatterierelais (nur Benzinmotor), Anhängerschlepprelais
13 15 Blendtürantrieb, A / C-Heizung, Funktionswahlschalter
14 5 Instrumente
15 5 Ladebatterierelais für Anhänger, Cluster, Tagfahrleuchten (DRL)
16 30 Elektrische Sitze
17 5 Elektrisch verstellbare Außenspiegel
18 Nicht verwendet
19 Nicht verwendet
20 10 Hindernisse
21 Nicht verwendet
22 15 Memory Power Radio, Videosteuergerät auf dem Rücksitz, Batteriesparrelais, Kombiinstrument, Relais für Innenbeleuchtung, Relais für Zubehörverzögerung
23 20 Stromschlösser mit RKE
24 Nicht verwendet
25 10 Linker Scheinwerfer (Abblendlicht)
26 20 Zigarettenanzünder, Diagnose
27 5 Radio
28 Nicht verwendet
29 20 Steckdose Nr. 4 (Konsole)
30 15 Scheinwerfer (Fernlichtanzeige)
31 10 Rechter Scheinwerfer (Abblendlicht)
32 20 Steckdose Nr. 1 (Instrumententafel)
33 20 Anlassermagnet (nur Benzinmotor) / Startrelais (nur Dieselmotor)
34 20 Steckdose Nr. 3 (Konsole)
35 30 Modifiziertes Fahrzeug
36 5 (Cluster, A / C, Beleuchtung, Radio)
37 Nicht verwendet
38 Nicht verwendet
39 10 Elektrische Anhängerkupplungsbremse, mittlere hoch montierte Bremsleuchte (CHMSL), Bremsleuchten
40 20 Steckdose Nr. 2 (Sitzposition 2. Reihe - Fahrerseite)
41 30 Modifiziertes Fahrzeug
42 Nicht verwendet
43 LEISTUNGSSCHALTER Elektrische Fensterheber
44 Nicht verwendet

Stromverteilerkasten

Der Stromverteilerkasten befindet sich im Motorraum. Der Stromverteilerkasten enthält Hochstromsicherungen, die die wichtigsten elektrischen Systeme Ihres Fahrzeugs vor Überlastung schützen.

Ford E-250 - fuse box -  power distribution

Position der Sicherung / des Relais Nennwert Ampere (A) Beschreibung des Stromverteilerkastens
1 PCM-Diode (Powertrain Control Module)
2 Alternative DFC-Diode (Alternative Fuel Control Module) (nur Erdgasfahrzeug)
3 10* Tagfahrleuchtenmodul (DRL), A / C-Kupplung
4 20* Tankmagnete für Erdgasfahrzeuge (NGV) (nur Erdgasfahrzeuge)
5 15* HORNRELAIS
6 2* Bremsdruckschalter
7 60 Zündschalter, Sicherungskasten, Zubehörverzögerung
8 40 Ladebatterierelais des Anhängers
9 50** Geänderte Fahrzeugleistung
10 30 Steueranlage einer elektrischen Bremse.
11 60 4-Rad-Antiblockiersystem (4WABS)
12 60 I / P-Sicherungen 29, 34, 35, 40 und 41
13 20 RELAIS DER KRAFTSTOFFPUMPE
14 50** Hilfsgebläserelais
15 30 Hauptlichtschalter
16 Nicht verwendet
17 50** Gebläsemotorrelais (Gebläsemotor)
18 60 Motorraumsicherungen 3, 5, 23 und 26, Instrumententafel-Sicherungen 26 und 32, Dieselstartrelais (nur Dieselmotor
19 50** IDM-Relais (nur Dieselmotor)
20 60 Hilfsbatterierelais (nur Benzinmotor), PDB-Sicherungen 8 und 24 (nur Dieselmotor)
21 30 PCM-Leistungsrelais, PDB-Sicherung 27
22 60 I / P-Sicherungen 4, 5, 10, 11, 16, 17, 22 und 23
23 10* Generator
24 20* Anhängerkupplungsleuchten und Rückfahrscheinwerferrelais
25 Nicht verwendet
26 20* Anhänger-Blinker
27 10* PCM
28 Nicht verwendet
A RELAIS DER KRAFTSTOFFPUMPE
B HORNRELAIS
C Anhänger-Rückfahrscheinwerfer Relais
D Anhängerlauflichtrelais
E Ladebatterierelais des Anhängers
F IDM-Relais (nur Diesel)
G PCM-Relais
H Gebläsemotorrelais
J Zubehörverzögerungsrelais
K Relais starten (nur Diesel)
* Mini-Sicherungen

Relaismodule

Instrumententafel-Relaismodul

Das Instrumententafel-Relaismodul befindet sich hinter dem Radio in der Mitte der Instrumententafel.

Ford E250 - fuse box -  instrument panel relay module

Relaisstandort Beschreibung
1 Innenleuchten
2 Öffnen
3 Dachmarkierungsleuchten
4 Zur Vermeidung einer Batterieentladung

Motorraum-Relaismodul

Das Relaismodul für den Motorraum befindet sich an einer von zwei Stellen, je nachdem, mit welchem Motortyp Ihr Fahrzeug ausgestattet ist:

• Dieselmotor: Beifahrerseite des Motorraums hinter dem Stromverteilerkasten

Ford E250 - fuse box -  engine compartment relay module

Relaisstandort Beschreibung
1 Anhänger ziehen links ab
2 A / C-Steuerung
3 PCM-Rückfahrleuchte
4 Anhänger nach rechts abbiegen

WARNUNG: Die Zuordnungen von Klemmen und Kabelbäumen für einzelne Steckverbinder variieren je nach Fahrzeugausstattung, Modell und Markt.

Verwandte Modelle