Teile das

BMW 7er E23 (745i) - Sicherungskastenplan (Südafrika 1984 - 1987)

avatar Jonathan Yarden Jul 29, 2021
Years: 1984, 1985, 1986, 1987

Sicherungskasten (Stromverteilerkasten)

Der Sicherungskasten befindet sich links im Motorraum. Es ist zugänglich, wenn der Motorraum geöffnet ist.

Sicherung Nennwert Ampere (A) Beschreibung
1 7,5 Fernlicht links (Relais K3)
2 7,5 Fernlicht rechts (Relais K3)
3 25 Zusatzlüfter, 91 C (Relais K1)
4 15 Blinker
5 25 Wisch-Waschanlage und Intensiv-Scheibenreinigungsanlage (Relais K10)
6 7,5 Bremslicht, automatischer Tempomat
15 Bremslichter (mit zusätzlichem Bremslicht), automatischer Tempomat
7 15 Horn, Zweitonhörner (Relais K2)
8 Verstärker
9 15 Motorelektronik
10 7,5 Instrumente, Bordcomputer, Check-Control
11 15 Kraftstoffpumpe/Förderpumpe
12 7,5 Radio
13 7,5 Abblendlicht links (Relais K4)
14 15 Abblendlicht rechts (Relais K4)
15 Nicht verwendet
16 30 Heizungsgebläse (Relais K5)
17 15 Rückfahr-(Rückfahr-)Licht, Spiegel mit Fernbedienung, Spiegelheizung, Lüftersteuerung, Klimaanlage, erste und zweite Stufe des Temperaturschalters
18 30 Zusatzlüfter, 90 C (Relais K6)
19 25 Schiebe-/Ausstelldach (Relais K7)
20 25 Heizkörper Heckscheibe (Relais K7)
21 7,5 Innenraum-, Handschuhfach- und Gepäckraumbeleuchtung, Handlampe, Uhr, Radiospeicher, Bordcomputer
22 7,5 Seiten-, Rück- und Standlicht (links) Nebelschlussleuchten
23 7,5 Seiten-, Heck- und Standlicht (rechts), Kennzeichen- und Instrumentenlicht, Schminkspiegel und Motorraumbeleuchtung
24 15 Warnblinkschalter
25 30 Niveauregulierung
26 30 Sitzverstellung, elektrische Fensterheber
27 25 Zentralverriegelung, Türschlossheizung
28 25 Zigarettenanzünder, Power-Radioantenne
29 7,5 Nebelscheinwerfer links (Relais K8)
30 7,5 Nebelscheinwerfer rechts (Relais K8)

WARNUNG: Die Zuordnungen von Klemmen und Kabelbäumen für einzelne Steckverbinder variieren je nach Fahrzeugausstattung, Modell und Markt.

Verwandte Modelle