Teile das

Audi TT (2006 - 2014) - Sicherungskastenplan

avatar Jonathan Yarden Jun 21, 2021
Baujahr: 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014

Sicherungsposition, Instrumententafel links

Audi TT - fuse box diagram - instrument panel (left)

A Beschreibung
1 10 Motorrelais, Tanksteuergerät, Airbag-Aus-Leuchte, Lichtschalter (Schalterbeleuchtung), Diagnosestecker
2 5 ABS, ASR, ESP, Bremslichtschalter
3 5 AFS-Scheinwerfer (links)
4 5 Ölstandssensor (erweitertes Wartungsintervall) (WIV), Reifendruckkontrollsystem, Schalter für Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP), AFS-Scheinwerfer (Steuergerät), A/С-System (Drucksensor), Rückfahrlichtschalter
5 5/10 Automatische Leuchtweitenregulierung, AFS-Scheinwerfer (rechts) / manuelle Leuchtweitenregulierung, Halogenscheinwerfer
6 5 Steuergerät für CAN-Datenübertragung (Gateway), elektromechanische Lenkung, Schaltgasse Automatikgetriebe
7 5 Akustischer Park-Assistent, automatisch abblendender Innenspiegel, Garagentoröffner, beheizbare Scheibenwaschdüsen, Waschpumpe, Windschottrelais (Roadster)
8 5 Haldex-Kupplung
9 5 Steuergerät Audi magnetic ride
10 5 Airbagsteuergerät
11 5/10 Luftmassenmesser, Kurbelgehäuseheizung
12 10 Türsteuergerät (Zentralverriegelung Fahrer/Beifahrer)
13 10 Diagnosestecker
14 5 Regensensor, Schaltgasse Automatikgetriebe
15 5 Dachfenster (Innenbeleuchtung)
16 10 A/С-System (Steuergerät)
17 5 Reifendruckkontrollsystem (Steuergerät)
18 Nicht verwendet
19 Nicht verwendet
20 Nicht verwendet
21 10 Einspritzdüsen (Benzinmotor)
22 30 Windabweiser (Roadster)
23 20 Hupe
24 15 datenübertragungskontrolleinheit
25 30/20 Heizung Heckscheibe Coupé/Heizung Heckscheibe Roadster
26 30 Fensterheber auf der Fahrerseite
27 30 Fensterheber auf der Beifahrerseite
28 Nicht verwendet
29 15 Scheibenwascherpumpe
30 20 Zigarettenanzünder
31 40 Starter
32 5 Lenksäulenmodul
33 5 Instrumente
34 15 Radio-Navigationssystem, Radio
35 30 Audioverstärker
36 10 Motorsteuereinheit
37 5 CAN-Gateway
38 Nicht verwendet
39 Nicht verwendet
40 Nicht verwendet
41 Nicht verwendet
42 Nicht verwendet
43 Nicht verwendet
44 Nicht verwendet
45 Nicht verwendet
46 Nicht verwendet
47 5 SDARS-Tuner, Handypaket, TV-Tuner
48 5 VDA-Schnittstelle
49 5 Nicht verwendet

Sicherungsplatz Motorraum links

Audi TT - fuse box diagram - engine compartment

Sicherungshalter (schwarz)
A Beschreibung
1 Nicht verwendet
2 Nicht verwendet
3 Nicht verwendet
4 Nicht verwendet
5 5 Diebstahlwarnanlage (Sensor), Diebstahlwarnanlage (Hupe)
6 30 SYSTEM ZUM WASCHEN VON SCHEINWERFERN
7 15/10 Elektrische Kraftstoffpumpen (Versorgung)/Mengenregelventil
8 30 Scheibenwischer
9 25 Sitzheizung (Fahrer und Beifahrer)
10 10 Lordosenstütze (Fahrer und Beifahrer)
11 Nicht verwendet
12 40 Lüftungsgebläse
Sicherungshalter (braun)
1 15 Kraftstoffpumpe (6-Zylinder)
2 10 O2-Sensoren (6-Zylinder)
3 5 Luftmassenmesser (6-Zylinder)
4 10 O2-Sensoren (6-Zylinder)
5 5 Relaisspule Relais Lautstärkeregelventil (4-Zylinder)
6 10 Sekundärluftpumpenventil (6-Zylinder), O2-Sensoren (4-Zylinder)
7 10 Positionsventile vorverdrahteter Motorkabelbaum
8 20/30 Zündspulen (4-Zylinder)/Zündspulen (6-Zylinder)
9 25 Motorsteuereinheit
10 10 Wasserpumpe verzögert aus
11 5 Vorschub (Kupplungspedal, Bremspedal)
12 10 Aktivkohlebehälter/Ladedruckregelventil (4-Zylinder)

WARNUNG: Die Zuordnungen von Klemmen und Kabelbäumen für einzelne Steckverbinder variieren je nach Fahrzeugausstattung, Modell und Markt.

Verwandte Modelle